KOSTENLOSER VERSAND innerhalb der Schweiz & Liechtenstein ab CHF 100

AGB

1. Geltungsbereich

Die KND GmbH mit Sitz in Zürich (nachfolgend KND) ist ein Online Handel mit Bekleidung, Spielwaren, Accessoires und Einrichtungsgegenständen, insbesondere Waren aus nachhaltiger Produktion. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Webseite www.kndkids.ch getätigten Bestellungen in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung.

2. Bestellung und Vertragsabschluss
Die Produkte, Dienstleistungen und Preise, die unter www.kndkids.ch publiziert sind, gelten als Angebot (Offerte). Dieses Angebot (Offerte) steht jedoch immer unter der (auflösenden) Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe (von Seiten der Hersteller oder von KND). Das heisst, dass es aufgrund von nicht mehr verfügbaren Artikeln zu Nichtlieferung kommen kann. Zudem kann es auch sein, dass wir allenfalls im Shop nicht die richtigen Preise angegeben haben.
Der Vertragsschluss kommt zustande, sobald der Kunde über den Online-Shop seine Bestellung aufgibt oder direkt kauft. Der Erhalt der automatisch generierten Bestellungsbestätigung enthält keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich erhältlich ist bzw. geliefert werden kann. Sie zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung bei KND eingetroffen ist und somit der Vertrag zustande gekommen ist, welcher unter der auflösenden Bedingung der Nichtlieferung steht.

Falls eine der oben genannten (auflösenden) Bedingungen eintritt, wird der Vertrag sofort und ohne Mitwirkung der Parteien aufgelöst. Über eine solche Auflösung informieren wir unsere Kunden sofort. Falls die Übergabe des Produkts schon vorher erfolgt ist, fällt das Eigentum automatisch an KND zurück und der Kunde ist zur Rückleistung (unter Rückzahlung des bezahlten Preises durch KND) verpflichtet. Falls die Übergabe des Produkts noch nicht erfolgt ist, ist der Kunde weder zur Bezahlung des Kaufpreises noch zur Abnahme verpflichtet. Infolge einer solchen Vertragsauflösung ist KND nicht zu einer Ersatzlieferung verpflichtet.

3. Preise

Unsere Verkaufspreise verstehen sich ab Lager und sind in Schweizer Franken inkl. der gesetzlichen Schweizer Mehrwertsteuer und exkl. Versandkosten angegeben. Die Preise verstehen sich exklusive weiterer allfällig anwendbarer Steuern. KND behält sich vor, die Preise jederzeit zu ändern.

4. Zahlungsmöglichkeiten
Für Bestellungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein stehen Ihnen die Zahlarten Kreditkarte, PayPal und Twint zur Verfügung. Bestellungen aus dem Ausland können ausschliesslich via Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden. 

Allfällige Gebühren der Karteninstitute werden Ihnen aufgerechnet.

5. Zahlungsverzug
Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Ihnen einen Verzugszins von 10% pro Jahr plus eine Gebühr von CHF 10.00 ab der 2. Mahnung zu verrechnen. Mahnungen und Rechnungen werden per E-Mail versendet. KND ist bei Zahlungsverzug zudem berechtigt, die Forderung und Kostenfolge für den Debitor an Dritte abzutreten. Die Geltendmachung eines weiteren Schadenersatzes bleibt vorbehalten. KND steht das Recht zu, bei Zahlungsverzug die Lieferung oder Dienstleistungserbringung zu verweigern oder zu stornieren.

6. Gutscheine

Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können. Sie können Ihre Bestellung mit einem Gutschein von KND bezahlen. Dazu geben Sie den Code auf dem Gutschein in das entsprechende Feld der Bestellung ein. Ein Geschenkgutschein kann ausschliesslich vor dem Abschluss des Bestellvorganges und zum vollen Betrag eingelöst werden.
Die Höhe der Gutscheinbeträge ist vorgegeben. Die Gutscheine werden ausschliesslich in CHF ausgestellt und sind frei übertragbar. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

7. Aktionsgutscheine
Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die im Rahmen von Werbekampagnen ausgegeben wurden. Aktionsgutscheine sind nur unter den darin erwähnten Bedingungen, vom jeweiligen Empfänger, im angegebenen Zeitraum und nur einmal pro Person einlösbar. Einzelne Produkte können von Gutscheinaktionen ausgeschlossen sein.
Aktionsgutscheine können einen Mindestbestellwert voraussetzen. Eine Differenz zu einem höheren Warenwert ist mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten auszugleichen. Aktionsgutscheine werden weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.
Eine Erstattung oder erneute Zustellung von Aktionsgutscheinen bei teilweise oder ganzer Rücksendung der bestellten Produkte ist ausgeschlossen. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Der Aktionsgutschein ist nicht übertragbar und darf nicht mit anderen Aktionsgutscheinen kombiniert werden. Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Aktionsgutschein benutzt haben, so behalten wir uns vor, Ihnen den ursprünglichen Preis der Ware, die Sie behalten, zu berechnen, falls – aufgrund Ihres Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den Wert des Aktionsgutscheines fällt.

8. Liefer- und Versandbedingungen
Die Lieferung von Waren erfolgt regelmässig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift massgeblich. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift massgeblich. Für Bestellungen aus dem Ausland kann sich die Lieferzeit um bis zu 14 Werktage verlängern.
Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand.
Grundsätzlich geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit Aufgabe der Ware zum Versand oder mit Übergabe an die beauftragte Transportperson über.

Es besteht die Möglichkeit, die Bestellung abzuholen: Brüderhofweg 45, 8057 Zürich. Nach erfolgter Bestellung bitten wir darum, uns kurz für eine Terminabsprache zu kontaktieren: hey@kndkids.ch 

9. Liefermängel

Wir bitten Sie, die gelieferten Artikel sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen. Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind uns innert 5 Werktagen nach Empfang der Ware schriftlich per E-Mail an hey@kndkids.ch mitzuteilen. Der Mangel wird von KND geprüft. Wird der Mangel von KND akzeptiert, erhalten Sie, falls vorrätig, einen gleichen Ersatzartikel zugestellt sowie die Versandkosten zurückerstattet. Andernfalls wird Ihnen der gesamte Betrag zurückvergütet.

10. Gewährleistungen

Die Gewährleitungen der gekauften Artikel bei KND beschränken sich auf die Zusicherungen des jeweiligen Herstellers. Bei unsachgemässer Handhabung oder persönlichen Eingriff erlischt jeglicher Anspruch.

11. Umtausch & Rückgabe
Innerhalb 14 Tagen nach Empfang der Artikel, können diese mit einer Beschreibung des Retourengrundes zurückgesendet werden. Die Rücksendung der Ware erfolgt auf Verantwortung und Kosten des Käufers. 

Es werden ausschliesslich Artikel zurückgenommen, welche absolut unversehrt und in einem einwandfreien, ungetragenen Zustand sind. Die Artikel müssen in der unbeklebten und unbeschädigten Originalverpackung zurückgeschickt werden. Sollte dies nicht der Fall sein, behalten wir uns vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. 

Rücksendung ist zu adressieren an:
KND GmbH
c/o N. Nguyen
Brüderhofweg 45

8057 Zürich

12. Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Stadtlandkind.

13. Haftung
Schadenersatzansprüche aus Nichtlieferung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, gegen KND und gegen die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen von KND gänzlich ausgeschlossen.

Jegliche Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall von durch KND gelieferte Waren ergeben, ist ausgeschlossen.

14. Änderungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von KND jederzeit geändert werden. Die neue Version tritt 30 Tage nach der Aufschaltung auf der Website durch KND in Kraft. Für die Kunden gilt grundsätzlich die Version der AGB welche zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Kraft ist. Es sie denn, der Kunde habe einer neueren Version der AGB zugestimmt.

15. Priorität

Diese AGB gehen allen älteren Bestimmungen und Verträgen vor. Lediglich Bestimmungen aus Individualverträgen welche die Bestimmungen dieser AGB noch spezifizieren gehen diesen AGB vor

16. Höhere Gewalt
Wird die fristgerechte Erfüllung durch KND, deren Lieferanten oder beigezogenen Dritten infolge höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Lawinen, Unwetter, Gewitter, Stürme, Kriege, Unruhen, Bürgerkriege, Revolutionen und Aufstände, Terrorismus, Sabotage, Streiks, Atomunfälle resp. Reaktorschäden und Lieferengpässe unmöglich so ist KND während der Dauer der höheren Gewalt sowie einer angemessenen Anlaufzeit nach deren Ende von der Erfüllung der betroffenen Pflichten befreit. Dauert die höhere Gewalt länger als 30 Tage kann KND vom Vertrag zurücktreten. KND hat dem Kunden bereits geleistetes Entgelt vollumfänglich zurück zu erstatten.

Jegliche weiteren Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche infolge vis major sind ausgeschlossen.

17. Datenschutz
KND darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Vertrag verarbeiten und verwenden. KND ergreift die Massnahmen welche zur Sicherung der Daten gemäss den gesetzlichen Vorschriften erforderlich sind. Der Kunde erklärt sich mit der Speicherung und vertragsgemässen Verwertung seiner Daten durch KND vollumfänglich einverstanden und ist sich bewusst, dass KND auf Anordnung von Gerichten oder Behörden verpflichtet und berechtigt ist Informationen vom Kunden diesen oder Dritten bekannt zu geben. Hat der Kunde es nicht ausdrücklich untersagt, darf KND die Daten zu Marketingzwecken verwenden. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftrage Dienstleistungspartner oder sonstigen Dritten weitergegeben werden.

Des Weiteren finden die Datenschutzbestimmungen Anwendung.

18. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Zürich. Der Vertrag untersteht dem Schweizer Recht. KND steht es frei, am Sitz des Beklagten eine Klage anzuheben. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Produktekauf (SR 0.221.221.1) wird explizit ausgeschlossen.

KND GmbH
c/o Ngoc Du Thu Nguyen
Brüderhofweg 45
CH-8057 Zürich
UID: CHE-160.367.746
MWST: CHE-160.367.746 MWST

Wonach suchst du?

Warenkorb

Cookie Preferences